Weihnachts-Bowling 2017

Paul mit vollem Einsatz

Mit mehr als 20 Teilnehmern war unsere diesjährige Weihnachtsfeier ein voller Erfolg!

 

Die Kinder beobachten die Ergebnisse

Nach jedem Wurf der Blick zur Anzeigetafel. Der Wettkampf um den Bowlingmeister war spannend...

 

 

...zeitgleich!

Bowling, Glühwein, Pizza... so kann das Jahr zu Ende gehen

 

 

Marten

Vielleicht sollten wir die Bewertung der B-Note im nächsten Jahr mit einfließen lassen.

 

 

Leon

Mit viel Einsatz wurde auch auf der Kinderbahn die Bowlingkugel geworten!

 

 

Christian

Hochkonzentriert...es hat wieder allen viel Spaß gemacht.

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Freitag, 26.01.2018,
um 20 Uhr,
im Vereinsheim der Oelixdorfer Schützen


 

Liebe Oasen-Mitglieder,

die Jahreshauptversammlung in Form eines gemütlichen Abends zu veranstalten, hat bei der LC Oase eine lange Tradition. Wir haben natürlich eine offizielle Agenda, da wir als eingetragener Verein dazu verpflichtet sind. Aber wie jedes Jahr, möchten wir im Anschluss des offiziellen Teils wieder gemeinsam Essen, nette Gespräche führen und den Jahresrückblick in Bildern genießen. Die Getränke wird der Verein stellen. Um ein buntes Buffet zu bekommen, bitten wir wieder jeden, etwas dazu mitzubringen.

 

  1. Offizielles Grußwort des Vorstandsvorsitzenden

  2. Bericht des Vorstandes und Kassenbericht

  3. Bericht der Kassenprüfer

  4. Entlastung des Vorstandes

  5. Wahlen: 1. und 2. Vorsitzender, weitere 2 Mitglieder für den Vorstand,
    Kassenprüfer

  6. Beschlussfassung über eingegangene Anträge
    Anträge sind bis zum 19.01.2018 beim Vorstand einzureichen

  7. Jahresrückblick 2017 und Auswertung

  8. Ehrung „Läufer des Jahres 2017“

  9. Termine und Planungen 2018
    - Oasen-Trainingslager, Lauf zwischen den Meeren usw.

  10. Sonstiges, Vorschläge und weitere Anliegen


Wir freuen uns auf einen netten Abend und hoffen, dass wir möglichst viele aktive und passive Mitglieder begrüßen dürfen.

 

Euer Vorstand

Anne-Katrin Krützelmann Bodo Präfke             Bettina Kuhr Melph Möller

1. Vorsitzende                 2. Vorsitzender          Erweiterter Vorstand

Sieger beim Steinburg Cup 2017

Fast alle Pokale bei den Männer gingen zur Oase!!!

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an Alex, Stefan und Patrick

In den Altersklassen-Wertungen wurde das Podest wieder häufig Orange. Auch unsere Nachwuchsläufer konnten richtig abräumen. Zweimal standen auf allen 3 Plätzen unsere Oasen-Läufer...

So Mädels, für das nächste Jahr ist das Ziel klar. Eine von uns auf den Podest. Sophia hat es vorgemacht !

Norddeutsche Meisterschaften in Celle Oase Läufer holen 6 Titel!!!

Lauf zwischen den Meeren 2017

So erfolgreich wie noch nie!!!!

Aber fangen wir von vorne an. Der 3te Start beim LzdM stand an. Die Planung begann... Wie auf der Jahreshaupt-Versammlung beschlossen, sollte die schnellste Staffel an den Start gehen. Es gab tatsächlich ein Quali-Rennen in Herzhorn, da sich 12 Läufer/innen für 10 Startplätze gemeldet hatten.

Erst am Donnerstag standen dann die 10 Wettkämpfer/inen fest und am Samstag morgens um 7 Uhr ging es los. Wir starteten mit unserem schnellsten Läufer Viktor, um möglichst viele Staffeln von Anfang an hinter uns zu lassen. Der Plan ging auf und Viktor wechselte als 13ter auf Philip. Das Wetter hat mitgespielt und so ging es bei Sonnenschein, leichtem Rückenwind und angenehmen nicht zu warmen Temperaturen immer weiter Richtung Ostsee.

Der kleine orangene Punkt ist Andy. Er hatte eine mental sehr anstrengende Etappe, da man das Gefühl hat, die Rollbahn endet nie. Wir konnten hier live verfolgen, wie uns die spätere Damen-Siegerstaffel ( Startnummer 800 kleiner früner Punkt vor Andy) überholt ;)

Der Wechsel auf Marten klappte reibungslos und schon 3 min vor der Planzeit. Bisher waren Viktor, Philip und Alex je 1 min schneller gelaufen als geplant und Andy hat sich exakt an die Zeitangabe gehalten.

Leichte Schwierigkeiten gab es bei diesem Wechsel. Beim Versuch, über die Zeitnahme-Matte zu laufen, hat Tim Iris ein wenig abgedrängt. Es ist aber nichts passiert und so ging es immer noch mit einem Vorsprung von 2 min auf die nächste Etappe. Das haben wir auch so an den nächsten Wechselpunkt gemeldet.

Allerdings erreicht Iris bereits 7 min vor der geplanten Zeit den Wechselpunkt, was zu einer Verwirrung führte. Die Strecke scheint kürzer als angegeben zu sein...

Nach nur 6:09 Stunden haben wir dann vollzählig das Ziel am Strand von Damp erreicht!!!

Das ist der 9te Platz in der Wertung der offenen Klasse

Es waren auch wieder viele Oasen-Fans nach Damp gekommen. Das Wetter lockte und die Stimmung war wieder großartig. Wir konnten rechtzeitig einen guten Platz sichern und den mitgebrachten Kuchen (Vielen Dank Susanne) genießen.

Die Stimmung bei der Siegerehrung super. Es wurde ein Freistart für das nächste Jahr erreicht. Das war das Ziel für dieses Jahr.

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen... Viktor hat das nächste Ziel schon ausgerufen... unter 6:00 Stunden ;)

 

 

Vereinsmeisterschaften 2017

Das Starterfeld bei den Oase Vereinsmeisterschaften wird immer größer. Dieses Jahr haben wir uns auf der Strecke von den Kreis Cross Meisterschaften durch den Wald in Oelixdorf gemessen. Wir konnten die Umkleidekabinen und Duschen der Schule nutzen und anschließend im Vereinsheim der Oelixdorfer Schützen gemütlich Erbsensuppe essen. Das Wetter war im Gegensatz zum letzten Jahr wunderbar. Der Boden war bei leichten Minusgraden gefroren aber es war sonnig.

 

18 Oasen Läufer und 4 Gäste sind dieses Jahr auf die 3200m gestartet. Das Helferteam war bei diesen Temperaturen nicht zu beneiden. Den Läufern war auf jeden Fall nicht kalt.

 

Dank unserer Übung bei den KCM wirkte der Ablauf sehr Professionell. Wir hatten einen Starter (Danke Heiko) und eine Zeitnahme mit Videoüberwachung (falls das Handy bei den Temperaturen schlapp macht).

 

 

Laut Andy ist es an der Zeit, dass Alex zeigt, was ein weiteres Jahr Training so bringt. Nach der ersten Runde war dann aber Viktor kurz vor Alex. Dann folgten Stefan und Paul vor Andy, Matze, Bodo, Jolle und Frank. Auf der zweiten Runde ging es dann zur Sache. Alex erreichte das Ziel als neuer Vereinsmeister und Andy konnte noch 2 Plätze gut machen und wurde Dritter.

 

In der Frauenwertung gingen dieses Jahr schon 5 Läuferinnen und eine Gastläuferin an den Start. Hier gab es leider keine spektakulären Überholmanöver. Die Platzierung ergaben sich schon kurz nach dem Start. Die neue Vereinsmeisterin ist Iris vor unserem neuen Mitglied Katja gefolgt von Anja, Anne und Tina.

Auch in der diesjährigen Jugendwertung (1 Runde 1600 m) gab es keine Überraschungen. Vereinsmeister im Nachwuchsfeld wurde Patrick vor Leon, Bennet und Sophia. 

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung, die allen sehr viel Spaß gemacht hat. Die Siegerehrung fand dann im warmen Vereinsheim statt. Dieses Jahr gab es zum ersten Mal Medaillen.

Viktor Kirsch erneut zum Sportler des Jahres gekürt

Erste Titel 2017

Die Oasen Läuferinnen und Läufer starten erfolgreich ins neue Jahr!!

 

Bei den Landesmeisterschaften der Senioren in der Halle in Hamburg sicherte sich Viktor Kirsch den Landesmeister Titel der AK M45 über 3000 m in nur 9:03,91 min.

Vize Landesmeister in der AK M30 wurde Alexander Schilling in 9:23,93 min.

Stefan Hintze konnte den 3. Platz in AK M40 erreichen in 10:59,32 min.

Ebenfalls den Vize Landesmeistertitel konnte Iris Koch in der AK W40 über 800m in 2:35,15 min erreichen.

Frank Möller startete in den Disziplinen Weitsprung und 60 m und konnte den 5. (4,18 m) und 7. Platz (9,32s) erzielen.

 

 

Landesmeister Viktor Kirsch

Vize-Landesmeister Alexander Schilling

Vize-Landesmeisterin Iris Koch

Unsere Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laufclub Oase Hingstheide

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.