Liliencronlauf Kellingshusen – 7. Wertungslauf im Steinburg Cup

Mit dabei waren für die OASE: Alex, Bodo und OASEN-Neuzugang Najim über die 10 km-Strecke. Vom Start weg und allen voran flitze Najim vom Sportplatz und die folgende Straßengerade entlang. Aber kaum war er dem Zuschauerbereich und Anfeuerungsrufen entlaufen….kam Alex von hinten und sammelte ihn ein. Vielleicht lag es am schnellen Start, der Alex dann zu einer super Endzeit und einem weiteren Cup-Sieg in 34:25 Min verhalf? Najim wurde dann im Laufe der Stecke auch von Bodo eingesammelt, welcher als AK-Sieger in 41:53 Min finishte. Najim wurde dann 42:29 Min zweiter in seiner AK und beendete damit seinen ersten Start für die OASE doch sehr erfolgreich.

 

Bei der 5,4 km-Strecke blieb erst einmal zu klären, wie lang die Strecke denn wirklich war, denn alle Zeiten im Ziel waren recht schnell. Auf den Uhren von Tim, Iris und einigen anderen Startern wurden nur knapp 5 km angezeigt. Aber was ja auch zählte, waren die Platzierungen. Tim – mit Abstand schnellster OASER, verbummelte ein bißchen seinen Lauf. Lies zwischendrin immer mal zu den Führenden abreißen und musste im Schlußspurt dann richtig beißen, um als 2. der Gesamtwertung in 18:03 Min einzulaufen. Iris machte ihm dann die Platzierung nach und freute sich im Ziel sichtlich über ihre Zeit von 20:50 Min und den Podestplatz. Musste sie die Strecke nahezu komplett allein laufen und sich selber ihr Tempo machen. Bei den weiblichen Teilnehmern starteten dann noch Alicia, Gabriela und Bettina. Zwei weitere AK-Siege für die OASE und Bettina auf Platz 2 (da war noch  Iris vor ihr).

 

Bei den Kids startete nur Leon, der dem Führungsfahrrad (na, eigentlich war es ja ein Läufer) ordentlich einheizte und Druck von hinten machte. Es war ein Start-Ziel-Sieg bei einem leider sehr schlecht besetzten Kinderlauf. Er lag zeitlich aber auch sehr ungünstig 2 Stunden vor dem Start des Hauptlaufes. Leon hatte dann sein zweites Highlight des Tages als OASEN-Fotograph.
Ein Dank gilt an dieser Stelle auch unserem Victor, der alle Starter des Tages ganz hervorragend angefeuert hat und sich auch so schön im Ziel von allen drücken lies.
Ansonsten war es eine sehr gelungene Veranstaltung bei sommerlich-heißen Temperaturen, guter Verpflegung, mit Musik und vielen netten Zuschauern.
(Bericht IK)

 

 

Unsere Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laufclub Oase Hingstheide

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.